Goethe "Wer ... schläft, ..."

"Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf"
Wir, die Schüler der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums des SBZ des Landkreises SLF-RU, verbrachten den 03.03.2020 in Berlin.
 
An diesem Tag wurde uns nicht nur das politische System von heute, sondern auch das System, in dem unsere Eltern aufwuchsen, näher gebracht. Zuerst besuchten wir den Bundesrat. Eine freundliche Dame führte uns durch das Anwesen des preußischen Herrenhauses. Dabei informierte sie uns über die Funktion des Bundesrates und den geschichtlichen Hintergrund des Gebäudes.
 
Anschließend besuchten wir die Gedenkstätte des Stasi-Gefängnisses Hohenschönhausen. Zwei authentische Mitarbeiter führten uns über das Gelände und brachten uns auch eigene Erfahrungen bezüglich dieser Zeit näher. Einer der Mitarbeiter zitierte Goethe: "Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf."
 
Am Ende des Tages hatte jeder neue Informationen gewonnen und wird diese sicherlich mit Freunden und Familie teilen.
Annika, Jolin und Maja
 
 
Bilder: Sylvia Franz