Einblicke zum Tag der offenen Tür

"Die Liebe geht bekanntlich durch den Magen." Kulinarisch bestens versorgt, durch die Schüler der Berufsfachschule Ernährung/Hauswirtschaft und ihre Lehrer, ging es für unsere Gäste treppauf und treppab.

Mit Informationen gut versorgt, durch eine persönliche Beratung am Tisch im Lehrrestaurant oder die Schülerbegleitung, gab es in den Bereichen Physik, Biologie oder Chemie des beruflichen Gymnasiums oder bei den Pferdewirten in der dualen Ausbildung einiges zu bestaunen. Unsere Sprachlabore und der neue Medienraum, der noch weiter multimedial ausgebaut werden soll, wirkten wie Magnete. Die herzliche Atmosphäre in unserem Haus konnte auch, an diesem besonderen Tag im Jahr, jeder spüren.

Dem persönlichen Engagement aller Schüler und Lehrer in Vorbereitung und Durchführung dieses Tages sei hier ein herzliches Dankeschön auszusprechen.